J o a c h i m   B r ü c k e r

U n t e r n e h m e n s b e r a t u n g

Business Continuity Management

Die Sicherstellung des Geschäftsbetriebs ist für jedes Unternehmen unter strategischen Gesichtspunkten als ein absolutes Muss einzustufen. Nicht nur die Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebes, sondern die Wiederherstellung nach Ausfall sollte damit oberste Priorität haben.

Unter BCM wird folgender umfassender Managementprozess verstanden:

  • Identifikation möglicher Bedrohungen des Geschäftsbetriebs bzw. unternehmerkritischer Geschäftsprozesse
  • Etablierung präventiver Maßnahmen sowie
  • Planung reaktiver Maßnahmen zur Reduzierung und Steuerung des Risikos

Unsere Leistungen

Wir unterstützen Sie beim Aufbau eines unternehmensweiten Business Continuity Management Systems:

*

Festlegung Geltungsbereich des BCM

*

Identifikation von Anforderungen an das BCM, wie bspw. interne Anforderungen, gesetzliche Vorgaben und vertragliche Vereinbarungen

*

Definition des BCM-Rahmenwerks

*

Erstellen der BCM-Leitlinien

Ihr  Nutzen

Umfangreiches unternehmensspezifisches BCM Rahmenwerk

*

Leitlinie zum Notfallmanagement

*

Notfallvorsorgekonzept (BIA Konzept, Testkonzept, …)

*

Organisationseinheitsbezogene Notfallpläne

*

Spezifische Pläne zum Wiederanlauf und Wiederherstellung von (IT-)Komponenten

zurück
[Home] [Impressum] [Kontakt] [Datenschutz] [Sitemap]

© 2020 jbruecker.de

update: Dienstag, Februar 11, 2020

Fragen oder Kommentare zu dieser Website richten Sie bitte an webmaster@jbruecker.de